logo inkluderet med hjem link

Borger

Erhverv

Politik og Indflydelse

Søg

 

Allgemeine Bedingungen für Bootsliegeplätze in den Häfen in Sonderburg

Allgemeine Bedingungen für Bootsliegeplätze in den Häfen in Sonderburg
Opdateret 03.09.2020

 

  1. Der Liegeplatz darf nur für die unten angegebene Saison genutzt werden:
    1. Gråsten, Ganzjahresplätze
    2. DSB-Brücke in Sønderborg, Ganzjahresplätze
    3. Sønderborg, Nørre Havnegade, Sommerplätze vom 1/4 bis 31/10
    4. Verdens Ende
      1. A Sommerplätze 1/4 -31/10. Winterverlegung im Wasser nur nach Absprache mit dem Hafenmeister und nur als Zusatz zum Sommerplatz gekauft. Alle Boote werden an der Brücke 1 gesammelt.
      2. B,C und Beibootplätze: Ganzjahresplätze
  2. GRÜN ROT Anweisung:
    1. Wenn der Liegeplatz in der Saison verlassen wird, wenden sie bitte, dass rot/grünen Schilder auf GRÜN und Heimkehr Datum draufschreiben. Senden Sie eine SMS an Tel +45 92 43 30 92 mit dem Text - [Liegeplatznummer) [GRÜN]
    2. Spätestens um 08:00 Uhr an dem Tag, an dem Sie zu Ihrem Liegeplatz zurückkehren, wird eine SMS mit folgendem Inhalt an Tel. +45 92 43 30 92 gesendet - [Liegeplatznummer.] [ROT]
  3. Bevor Sie den Liegeplatz nutzen senden Sie Eine Kopie der gültigen Haftpflichtversicherung an: havnen@sonderburg.dk. Geben Sie die Platznummer, den Bootsnamen und den Boots Typ ein.
  4. Falls Sie den Liegeplatz kündigen möchten, den Bootsnamen oder das Boot ändern, muss dies dem Hafen in Sonderburg mitgeteilt werde. havnen@sonderburg.dk
  5. Die Platzmiete läuft bis zur Kündigung. Die rechtzeitige Kündigung ist der letzte Werktag im November für die nächste Saison. Bezahlte Miete wird nicht erstattet.
  6. Richtlinien: Verordnung über Standardregeln für die Einhaltung von Ordnung in dänischen Handelshäfen 1146.
  7. Der Platz kann nicht auf 3 Personen übertragen werden. Vertragsabschluss wird eine Gesamtsaison im Voraus abgerechnet. Bei Vertragsabschluss nach dem 30. Juni wird eine halbe Saison abgerechnet. Der Preis ist auf dem Tarifblatt angegeben, das für den Hafen von Sønderborg zu jeder Zeit gültig ist.
  8. Im Falle eines Verstoßes wird das Boot auf Kosten des Eigentümers und ohne Verantwortung für den Hafen entfernt. Der Hafen behält sich das Recht vor, die Rechnung des Eigentümers für alle Ausgaben zu senden, die beim Anheben, Lagern und Verschrottung anfallen.