Abwasser und Regenwasser

Lesen Sie mehr über Abwasser, Reinigungslösungen im Freiland, Regenwasser, Faschinen und Kreditantrag und Mindestfrist.

Wenn Sie ein neues Haus oder Ferienhaus bauen, müssen Sie bei der Gemeinde eine Genehmigung beantragen (Ableitung von Abwasser aus dem Haushalt sowie Dach- und Oberflächenwasser), z.B. Anschluss an eine Kanalisation, Einleitung in einen See, Meer oder Strom oder Versickerung von Dach- und Oberflächenwasser.

Sie können sich jederzeit von einem autorisierten Kanalmeister beraten und anleiten lassen oder uns kontaktieren. 

Denken Sie daran, dass nur autorisierte Personen Arbeiten mit Abwasserentsorgung durchführen dürfen.

Soll ich auf meinem Grundstück eine Kanaltrennung vornehmen?

Im Stadtgebiet müssen Grundstücke mit einer Stichleitung zur Kanalisation eventuell Abwasser und Dach- und Oberflächenwasser trennen (Kanaltrennung), während die zu kanalisierenden Grundstücke im Freiland das Abwasser an die öffentliche Kanalisation anschließen müssen, vgl. Der Abwasserplan. Das Dach- und Oberflächenwasser muss auf dem Grundstück privat behandelt werden.

Das Abwasser wird zu einer Kläranlage geleitet, während das Regenwasser zum nächsten See, Bach oder Meer geleitet wird.

Wenn Sie das Abwasser auf Ihrem Grundstück trennen wollen, haben Sie die Möglichkeit, sich einen Kanalplan der bestehenden Verhältnisse zu besorgen, sofern die Gemeinde diesen im Archiv hat. Sie können selbst auf das digitale Archiv zugreifen, indem Sie sich an die Abteilung Bauen und Wohnen der Gemeinde Sønderborg wenden.

Was muss ich beachten, wenn ich meine eigene Reinigungslösung aufbauen muss?

Sollten Sie die Errichtung einer eigenen Kläranlage zur verbesserten Behandlung Ihres Abwassers beantragen, haben wir es getan einige kurze Checklisten mit den Informationen, die Sie benötigen wenn Sie sich über die Self-Service-Lösung auf dieser Seite bewerben.

Hatten Sie Ihr Abwasser bisher in einem Absetzbecken, muss dieses nun besser gereinigt werden, also Die Wasserqualität in Bächen wird verbessert. In diesem Fall erhalten Sie einen entsprechenden Auftrag mit mehr Informationen.

Kann ich auf meinem Grundstück eine Faskine installieren oder eine LAR-Lösung für Regenwasser herstellen?

Die Errichtung einer Faskine, einer anderen Form der lokalen Ableitung von Regenwasser oder der Ableitung von Oberflächenwasser bedarf der Genehmigung der Gemeinde. Über den Link oben auf der Seite können Sie sich bewerben.

Als Grundstückseigentümer müssen Sie die Arbeiten mit Blenden und dazugehörigen Kabeln selbst durchführen. Das An- und Abklemmen des bestehenden Kanalnetzes dürfen Sie jedoch keinesfalls selbst vornehmen – diese Arbeiten sind einem autorisierten Kanalmeister vorbehalten. Der Grundstückseigentümer ist auch für die Pflege der Faskine verantwortlich.

Abstandsanforderungen

Faschinen zur Ableitung von Regenwasser von Dachflächen werden auf dem eigenen Grundstück mindestens 2 m von Grundstücksgrenzen und 25 m von Trinkwasserbrunnen, Trinkwasserbohrungen, Bächen, Seen und dem Meer entfernt aufgestellt. Der Abstand zu bewohnten Gebäuden muss mindestens 5 m betragen, bei unbewohnten Gebäuden und ohne Keller kann das Abstandsgebot auf 2 m reduziert werden.

Bei einem unterkellerten Grundstück mit Feuchtigkeitsproblemen an den Kellerwänden kann das Versickern von Regenwasser in Hausnähe den Schaden verschlimmern – auch bei Einhaltung der Abstandsvorgaben. Sie können daher erwägen, die Blende weiter vom Haus entfernt zu platzieren, als es die Abstandsvorschriften vorschreiben.

Bodenverhältnisse

An manchen Stellen ist der Boden für eine Versickerung ungeeignet. 

Sand und Kies eignen sich sehr gut zur Versickerung. Moorboden mit Ton erfordert größere Faschinen, während sehr dichter Tonboden problematisch sein kann, um Faschinen zu etablieren. Wenn die Faschinen in dichter Erde/Tonboden platziert werden, sollten die Faschinen an einem Ort platziert werden, an dem es nicht stört, dass es sumpfig wird bei Nässe, z.B. im Staudenbeet .

Sammeln von Regenwasser für Toilettenspülung und Wäsche

Wenn Sie Regenwasser für Toilettenspülung und Wäsche nutzen möchten, können Sie das System unter folgenden Bedingungen aufstellen:

  • Eine Genehmigung zum Sammeln von Regenwasser für Toilettenspülung und Wäsche ist bei Byg & Bolig (für Privatpersonen) telefonisch zu beantragen +45 88 72 40 82  oder Business & Waste (für Firmen) telefonisch +45 88 72 40 83.
  • Sie müssen das Bauamt der Gemeinde im Hinblick auf die Aktualisierung des BBR-Registers informieren
  • Installationen zum Sammeln von Regenwasser von Dächern für die Toilettenspülung und das Waschen von Kleidung in Maschinen müssen gemäß den geltenden Vorschriften ausgeführt werden Anweisungen des Rohrzentrums, erstellt vom Ministerium für Wirtschaft und Gewerbe und vom Umweltministerium
  • Alle Arbeiten müssen von autorisierten Installateuren und Installateuren durchgeführt werden

In der Anlage muss ein Wasserzähler installiert werden, und Sie müssen eine Entwässerungsgebühr für das verwendete Regenwasser bezahlen.

Die Verwendung von Regenwasser für die Toilettenspülung in Einrichtungen und Gebäuden mit öffentlichem Zugang darf nur mit Genehmigung der Stadtverwaltung nach Rücksprache mit der dänischen Gesundheitsbehörde erfolgen. Die Verwendung von Regenwasser für Toilettenspülung und Wäsche in Einrichtungen für Kinder unter 6 Jahren (z. B. Kinderkrippen und Kindergärten), Krankenhäusern, Pflegeheimen und anderen Einrichtungen für besonders empfindliche Personengruppen (z. B. körperlich und geistig Behinderte) kann von der Stadtverwaltung nicht genehmigt werden ).

Kann ich den Stichtag für den Kanalanschluss verschieben oder einen Ratenzahlungsplan bekommen?

Wenn Sie Eigentümer eines Eigenheims sind, können Sie Folgendes beantragen:

  • Eine Frist von mindestens drei Jahren, um der Anordnung der Gemeinde zur Verbesserung der Abwasserbehandlung oder Kanalisation nachzukommen.
  • Die Anschlussgebühr muss erst bezahlt werden, wenn der Anschluss des Grundstücks an die Kanalisation vollständig abgeschlossen ist.
  • Recht auf einen Ratenzahlungsplan über 20 Jahre bei Sønderborg Forsyning, für Ausgaben zur Auftragserfüllung und eventuelle Anschlussgebühren.
  • Dass das Einkommen Ihrer Kinder nicht in das gesamte Haushaltseinkommen einfließt und das Vermögen Ihrer Kinder nicht in die Berechnung des Vermögenszuschlags einfließt.

Um Anspruch auf finanzielle Unterstützung zu haben, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das Haushaltseinkommen für den Haushalt des Eigentümers muss unter DKK 325.101 zuzüglich etwaiger liegen Zuschlag pro Kind von DKK 42.589 (bis zu 4 im Haushalt lebende Kinder unter 18 Jahren).
  • Vermögen (einschließlich Immobilienwert usw.) über DKK 913.400 muss zum Haushaltseinkommen hinzugerechnet werden.
  • Die Betragsgrenzen sind Richtwerte und werden jedes Jahr neu festgelegt.
  • Anordnungen für eine getrennte Kanalisation sind nicht abgedeckt.

Zum Haushalt gehören der Eigentümer des Grundstücks und alle Personen, die eine Adresse auf dem Grundstück haben und nicht Mieter sind. Kinder, die eine Adresse auf dem Grundstück haben, zählen.

Wenn Sie für einen Ratenzahlungsplan zugelassen sind, müssen Sie sich an Sønderborg Forsyning wenden, die Ihnen dabei weiterhelfen wird. Lesen Sie hier mehr über die Zahlung für die Abwasserentsorgung.

Kann ich als Rentner oder Rentner einen Kredit aufnehmen?

Wenn Sie älter als 65 Jahre, Rentner oder Rentner sind, bietet Ihnen die Kommune ein Darlehen zur Zahlung der Anschlussgebühr und der Kosten für die Kanalsanierung auf Ihrem eigenen Grundstück an. Das Darlehen wird auch Grundsteuereinfrieren genannt.

Voraussetzung ist, dass die Immobilie einen freien Wert hat und dass die Immobilie zum Wohnen genutzt wird. Lesen Sie mehr über das Schema.

Kann ich das Abwasser in meinen eigenen Kanal leiten, wenn ich zum Beispiel mein Auto wasche?

Wenn Ihr Haus von der Kanalisation getrennt ist, wird das Abwasser von Toilette und Waschbecken in die Kläranlage geleitet, während Wasser von Straßen, Dächern und Ziegeln zum nächsten Bach oder See geleitet wird.

Vermeiden Sie es daher, Wasser mit Seife oder Chemikalien in Ihren Garten, Ihre Auffahrt oder Ihr Straßengitter zu gießen, wo es in die Natur gelangt und Pflanzen und Tieren schadet.

Kontaktieren Sie uns

Wasser und Natur
Lille Rådhusgade 7
6400 Sønderborg

Telefonzeiten:

Montag - Mittwoch: 9.00 - 15.00
Donnerstag: 9.00 - 17.00
Freitag: 9.00 - 14.00