Erdaustausch

Lesen Sie mehr über das Bauen auf kontaminiertem Land und die Regeln für das Bewegen von Land, z.B. im Zusammenhang mit Bauarbeiten.

Lesen Sie mehr über das Bauen auf kontaminiertem Land und die Regeln für das Bewegen von Land, z.B. im Zusammenhang mit Bauarbeiten.

Was soll ich tun, wenn ich in Bezug auf Land bewegen muss Konstruktion?

Wenn Sie mehr als 1 m bewegen oder entsorgen möchten3 Grundstücke, z.B. im Zusammenhang mit Bauarbeiten, müssen Sie dies der Gemeinde Sønderborg melden www.jordweb.dk. Dies gilt sowohl für kontaminierten Boden als auch für Boden von einer öffentlichen Straße.

Wenden Sie sich an Vand og Natur, wenn Sie Erde von einem als kontaminiert kartierten Standort entfernen möchten.

Wenn Sie den Boden in eine zugelassene Einrichtung bringen, müssen Sie den Boden sofort nach Benachrichtigung transportieren. 

Eine Kopie der Benachrichtigung muss das Land während des gesamten Umzugs begleiten.

Wenn Sie sich weniger als 1 m bewegen müssen3 Boden, man kann damit fahren eine Recyclingstelle ohne Benachrichtigung.

Wie hoch sind die Gebühren für die Meldung von Landbewegungen?
Typ Rate
Bewertungen ohne Analyseanforderungen 187,50 kr.
Boden aus gebietsklassifizierten Gebieten mit beigefügten Analyseergebnissen 375,00 kr.
Land für die Kartierung in einer zugelassenen Landempfängereinrichtung 375,00 kr.
Boden von kontaminierten Standorten mit beigefügten Analysen oder Bodenbewirtschaftungsplan 1.875,00 kr.
Benachrichtigungen für zusätzliche Informationen 375,00 kr.
Fordert Daten zum Abschluss von Fällen 375,00 kr.
Allgemeine Mitteilung nach § 8 750,00 DKK/Std
Fallbearbeitung in Sonderfällen nach Ablauf der Zeit 750,00 DKK/Std
Wo kann ich sehen, ob mein Grundstück kontaminiert ist?

Auf der Karte können Sie sehen, wo es Bodenkontaminationen gibt.

Darf ich auf einer Altlast bauen?

Wenn Sie ein Haus auf kontaminiertem Land bauen, müssen Sie Folgendes beachten:

  • Dass Sie die Beseitigung kontaminierter Flächen bei der Gemeinde melden müssen www.jordweb.dk
  • Dass Sie eine Genehmigung beantragen müssen, wenn Sie auf einem als kontaminiert kartierten Grundstück bauen wollen, das sich in einem Gebiet mit Trinkwasserinteresse befindet. 
  • Dass die oberen 50 cm des Bodens nicht kontaminiert sein dürfen, wenn Sie auf einem leicht kontaminierten Grundstück ein Haus, einen Schrebergarten oder ein Gartenhaus bauen wollen.
    Dies gilt auch, wenn es sich um einen Anbau oder sonstige Baumaßnahmen handelt. Die Anforderung entfällt jedoch, wenn es sich um einen Anbau an ein bestehendes 1- oder 2-Familienhaus handelt.
    Die Alternative besteht darin, dass der Eigentümer oder Benutzer dafür sorgt, dass eine dauerhafte, dauerhafte Abdeckung auf dem kontaminierten Boden hergestellt wird. Dies kann beispielsweise durch das Verlegen von Fliesen, Pflaster oder ähnlichem erfolgen.

Beantragen Sie eine Baugenehmigung auf kontaminiertem Land

Muss ich mein Grundstück säubern, wenn es kontaminiert ist?

Sie können nicht gezwungen werden, für die Beseitigung des kontaminierten Bodens auf Ihrem Land zu bezahlen, da Sie an der Verschmutzung nicht selbst schuld sind. Es besteht auch kein Grund, mit einer Wertminderung Ihres Reihenhauses zu rechnen. Für fast alle Häuser im Stadtgebiet gilt, dass der Boden grundsätzlich als leicht belastet einzustufen ist.

Sie müssen sich jedoch darüber im Klaren sein, dass es Geld kostet, Erde von Ihrem Grundstück zu entfernen, da Bodenanalysen durchgeführt werden müssen, bevor sie bewegt werden.

Wenn Ihr Land leicht kontaminiert ist, werden Sie es in der Regel nicht von der Region sanieren lassen. Denn leicht kontaminierter Boden ist nicht so belastet, dass er entfernt werden müsste – einige einfache Vorsichtsmaßnahmen genügen, um Risiken abzuwenden. Natürlich können Sie die Verschmutzung auf Ihrem Grundstück selbst beseitigen, wenn Sie dafür selbst bezahlen. Wenden Sie sich an die Region Süddänemark und befolgt die Ratschläge und Anleitungen der Region zur Sanierung von kontaminiertem Land.

Was tun bei akuter Bodenkontamination?

Bei akuter Bodenkontamination sofort 1-1-2 anrufen. Die Alarmzentrale schickt die Feuerwehr und das Umweltamt zu Ihnen.

Wenn Sie im Zusammenhang mit Bauarbeiten auf Bodenverunreinigungen stoßen, müssen Sie die Arbeiten sofort einstellen und Water and Nature anrufen (Kontaktdaten siehe Kasten unten). Die Bau- und Bauarbeiten können erst wieder aufgenommen werden, wenn wir die Verschmutzung begutachtet und eine Entscheidung getroffen haben, wie die Bau- und Bauarbeiten weitergehen können.

Ist es gefährlich, auf einem kontaminierten Gelände zu leben?

Das Gesundheitsrisiko, auf leicht kontaminiertem Land zu leben, ist gering.

Lesen Sie mehr

Kontaktieren Sie uns

Wasser und Natur
Lille Rådhusgade 7
6400 Sønderborg

Telefonzeiten:

Montag - Mittwoch: 9.00 - 15.00
Donnerstag: 9.00 - 17.00
Freitag: 9.00 - 14.00