Registrieren Sie Ihr Kind und sehen Sie Schulen, SFO und Klubs

In dem Jahr, in dem Ihr Kind 6 Jahre alt wird, muss das Kind eingeschult werden. Die Einschulung findet immer im Monat Januar statt. Die Anmeldung für SFO und SFO Club ist ganzjährig möglich.

Ihr Kind ist in dem Kalenderjahr schulpflichtig, in dem es 6 Jahre alt wird. Daher müssen Sie Ihr Kind zur Schule anmelden, unabhängig davon, ob es eine kommunale öffentliche Schule, eine Schule in freier Trägerschaft oder eine Privatschule besucht. 

Die Schule beginnt im August 2023. Beachten Sie jedoch, dass Nørreskov-Skolen und Nordals Skolen haben rollender Schulstart ab März, August und November. 

Wie melde ich mein Kind in der Schule an?

Im Jahr 2023 erfolgt die Einschulung vom 15. Januar bis einschließlich 31. Januar 2023, unabhängig davon, ob es sich um eine öffentliche Schule, eine Schule in freier Trägerschaft oder eine Privatschule handelt. Verwenden Sie den obigen Link - Sie müssen NemID verwenden.

Die deutschen Schulen in der Gemeinde haben jedoch besondere Einschulungszeiten.

Was ist SFO und Club?

SFO (Nachschulprogramm)

Die Hortbetreuung ist ein Angebot für Sie, die Ihr Kind vor und/oder nach der Schule betreuen müssen.

Das Hortangebot gilt für Kinder ab der 0. Klasse bis einschließlich 2. Klasse.

Wenn Sie mehr über die konkreten außerschulischen Angebote erfahren möchten, wenden Sie sich an die Schule Ihres Kindes.

Klub

Klub ist ein Angebot für Sie, die Ihr Kind vor und/oder nach der Schule betreuen müssen.

Das Clubangebot gilt für Kinder ab der 3. bis einschließlich 6. Klasse.

Wenn Sie mehr über die konkreten Clubangebote erfahren möchten, wenden Sie sich an die Schule Ihres Kindes.

Wie melde ich mein Kind beim SFO oder Club an oder melde mich ab?

Melden Sie Ihr Kind über den Link oben auf der Seite beim SFO oder Club an oder ab.

Die Anmeldung kann ganzjährig erfolgen. Sie können Ihr Kind bei SFO an der Schule anmelden, an der das Kind angemeldet ist. Wenn Sie sich z.B. am 7. für einen Monat, im ersten Monat zahlen Sie nur für den Zeitraum am 7. und den Rest des Monats. Bei SFO gibt es keine Warteliste.

Wenn Sie sich für einen Wechsel zu einem teureren Modul entscheiden, kann der Wechsel von Tag zu Tag erfolgen. Wenn Sie sich für ein günstigeres Modul entscheiden, können Sie dies mit einer Frist von einem Monat zum 1. oder 15. des Monats tun. Der Modulwechsel erfolgt im Buchungssystem über den Digital Seating Guide.

Wenn Ihr Kind im SFO angemeldet ist, wird es automatisch aus dem Kindergarten abgemeldet, wenn es sich in einem unmittelbaren Übergang befindet. 

Wann kann mein Kind in die Kindergartenklasse, das SFO oder den Verein eintreten?

Kinder, die vor dem 5. Oktober 1 Jahre alt werden, können in die Kindergartenklasse der Schulen aufgenommen werden. 

Geht Ihr Kind im 0.-2. Klasse können Sie Ihr Kind vor und nach der Schulzeit in der Schule SFO betreuen lassen. Der Übergang vom Kindergarten zum SFO erfolgt am 1. Mai, wenn das Kind im August in die 0. Klasse eintreten muss.

Kinder, die die 3. bis 6. Klasse besuchen, können in den Club aufgenommen werden. Der Club ist an Schultagen geöffnet, und in fast allen Schulen gibt es einen Club. Der Übergang vom SFO zum Verein erfolgt am 1. August, wo das Kind im August in die 3. Klasse eintreten muss – mit Vereinsbeginn am ersten Schultag nach den Sommerferien. 

Welche Schule, SFO oder Verein kann mein Kind besuchen?

Ihr Kind gehört einer bestimmten Schule – der Kreisschule – an, je nachdem, wo das Kind wohnt. Ihr Kind hat immer einen Anspruch auf einen Platz an der Bezirksschule, jedoch besteht grundsätzlich freie Schulwahl. Das bedeutet, dass Sie als Eltern die Möglichkeit haben, Ihr Kind auch an einer anderen Schule als der Bezirksschule aufnehmen zu lassen, wenn an der gewünschten Schule Platz ist.

SFO und Club werden an der Schule angeboten, an der das Kind angemeldet ist. 

Kontaktieren Sie uns

Kinder, Bildung und Gesundheit
Jyllandsgade 36
6400 Sønderborg