Briefwahl, Wahllokal und Hilfsmittel

Lesen Sie mehr über die Briefwahl, wie Sie Ihr Wahllokal finden und Hilfsmittel im Zusammenhang mit Wahlen.

 

Kann ich vor dem Wahltag per Briefwahl wählen?

Wenn Sie am Wahltag abwesend sind oder am Wahltag nicht erscheinen möchten, können Sie als Wähler Ihre Stimme abgeben, indem Sie um erscheinen Bürgerservice vor der Wahl und Briefwahl. 

Für die Stimmabgabe benötigen Sie einen gültigen Ausweis (Gesundheitskarte, Reisepass oder Führerschein).

Sie können während der normalen Öffnungszeiten im Borgerservice in Gråsten, Nordborg oder Sønderborg per Briefwahl abstimmen.

Sie können gerne einen Termin vereinbaren hier (auf dänisch), aber es ist keine Voraussetzung. (Ziehen Sie eine Nummer, wenn Sie keinen Termin gebucht haben)

Siehe auch spezielle verlängerte Öffnungszeiten im Bürgerservice im Zusammenhang mit der Briefwahl hier (auf dänisch).

Lebst du in einem Pflegeheim?

Wenn Sie in einem Pflegeheim wohnen, haben Sie die Möglichkeit, im Pflegeheim eine Briefwahl abzugeben.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Pflegestelle/Borgerservice.

Sind Sie am Wahltag im Krankenhaus und möchten wählen?

Wenn Sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden, können Sie sich bei der Stimmabgabe vom Personal unterstützen lassen.

Kann ich eine Versetzung in ein anderes Wahllokal beantragen?

Wenn Sie eine Behinderung oder eine eingeschränkte Mobilität haben, haben Sie die Möglichkeit, einen Antrag auf Versetzung in ein anderes Wahllokal in der Gemeinde als das Ihnen zugewiesene zu stellen.

Gibt es Hilfsmittel, wenn ich per Briefwahl wählen muss?

An allen Briefwahlorten gibt es eine Lupe und einen Filzstift. 

Bei Borgerservice in Sønderborg wird es außerdem ein CCTV-Vergrößerungsgerät und einen Hebe-/Senktisch mit freier Beinfreiheit geben, damit sich Rollstuhlfahrer am Tisch positionieren können.

Gibt es Hilfsmittel in den Wahllokalen, wenn ich eine Behinderung oder eingeschränkte Mobilität habe?

In allen 17 Wahllokalen der Gemeinde Sønderborg gibt es behindertengerechte Wahlkabinen, die mit Lupe und Filzstift ausgestattet sind. 

Im Wahllokal Kongevej - Sønderborg wird es außerdem eine Wahlkabine mit einem CCTV-Vergrößerungsgerät und einem Tisch zum Anheben und Absenken mit freier Beinfreiheit geben, damit sich ein Rollstuhlfahrer an den Tisch setzen kann.

Wenn Sie die Einrichtungen des Wahllokals Kongevej in Sonderborg nutzen möchten und nicht zu diesem Wahllokal gehören, müssen Sie einen Antrag auf Zulassung zum Wahllokal stellen.

Wo soll ich am Wahltag wählen?

In der Gemeinde Sønderborg gibt es 17 Wahllokale. Die Aufteilung der Wahllokale können Sie der Karte entnehmen. 

Kontaktiere uns

Sekretariat und Recht des Stadtrats
Rådhustorvet 10
6400 Sønderborg